ASV Reichelsheim


Mein Verein

 

Abangeln 2018

ja es war wieder soweit, die letzte gemeinschaftliche Veranstaltung, das Abangeln stand an.

Schon früh um 6.00 Uhr wurde von Dieter und Heiko die Kaffeemaschinen, die Brigitte Tag´s davor vorbereitet hatte, angeschmissen, Auch die ersten Mitglieder trafen im Anglerheim ein und genossen den frisch gebrühten Kaffee. Das Anglerheim füllte sich schnell und so waren bei Beginn des Angeln´s 35 Mitglieder anwesend. Gegen 7.00 Uhr wurden die Angelplätze aufgesucht und man wartete auf den Startschuss, der um 7.30 Uhr auch viel. Alle warteten auf den ersten Biss, doch der viel bei den meisten Teilnehmern aus, statt dessen wurden die Füße und Hände kalt und es zog erheblicher Nebel auf, so dass man kaum den Schwimmer sehen konnte. Endlich war es 9.00 Uhr und es war Pause. Schnell ging es ins geheizte Anglerheim wärmte sich bei einem heißen Kaffee auf und verspeiste dazu noch ein oder zwei Würstchen.

Um 9.30 Uhr ging das Elend weiter, die Fische bissen nur sehr verhalten, so dass nur wenige Angler ihr Abendessen sichern konnte. Zum Schluss waren 13 Forellen gefangen worden und das bei 35 Anglern.

Um 12.00 Uhr war das angeln vorbei und man die Angler fanden sich im  Anglerheim ein, tranken noch, bei guter Unterhaltung, ein Kaltgetränk. Alle waren sich einig: das muss besser werden.

 

 

 
Info